» Startseite » Meldungen » Sonstige Meldungen » 07.08.2007 - Veröffentlichung gemäß § 25 Abs. 1 Satz 1 WpHG
   
07.08.2007 - Sonstige Meldungen  

Veröffentlichung gemäß § 25 Abs. 1 Satz 1 WpHG

Am 2. August 2007 haben wir folgende Stimmrechtsmitteilungen gemäß § 21 Absatz 1 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) erhalten:

"Whitehall European RE 3 S.à.r.l., eine nach dem Recht von Luxemburg gegründete société à responsibilité limitée mit Sitz in Luxemburg (geschäftsansässig in L-1661 Luxemburg), handelnd sowohl in eigenem Namen als auch im Namen von

Whitehall European RE 1 S.à.r.l., eine nach dem Recht von Luxemburg gegründete société à responsibilité limitée mit Sitz in Luxemburg (geschäftsansässig in L-1661 Luxemburg),

Whitehall European RE 2 S.à.r.l., eine nach dem Recht von Luxemburg gegründete société à responsibilité limitée mit Sitz in Luxemburg (geschäftsansässig in L-1661 Luxemburg),

Whitehall Street International Employee Fund 2005 (Delaware), LP, eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited partnership mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA),

Whitehall Street Global Employee Fund 2005 LP, eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited partnership mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA),

Whitehall Street International Real Estate Limited Partnership 2005, eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited partnership mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA),

Whitehall Street Global Real Estate Limited Partnership 2005, eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited partnership mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA),

WH International Advisors, L.L.C. 2005, eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited liability company mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA),

WH Advisors, L.L.C. 2005, eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited liability company mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA),

Whitehall Street Employee Funds 2005 GP, L.L.C., eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete limited liability company mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA), und

The Goldman Sachs Group Inc., eine nach dem Recht des Staates Delaware gegründete corporation mit Sitz im Staat Delaware, Wilmington, New Castle County, Delaware, USA (geschäftsansässig in New York, USA)

teilt Ihnen hiermit gemäß § 21 Absatz 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil von Whitehall European RE 1 S.à.r.l., Whitehall European RE 2 S.à.r.l., Whitehall European RE 3 S.à.r.l., Whitehall Street International Employee Fund 2005 (Delaware), LP, Whitehall Street Global Employee Fund 2005 LP, Whitehall Street International Real Estate Limited Partnership 2005, Whitehall Street Global Real Estate Limited Partnership 2005, WH International Advisors, L.L.C. 2005, WH Advisors, L.L.C. 2005, Whitehall Street Employee Funds 2005 GP, L.L.C., und The Goldman Sachs Group Inc. am 2. August 2007 die Schwellen von 75% und zugleich von 50%, 30%, 25%, 20%, 15%, 10%, 5% und 3% der Stimmrechte an der Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft mit Sitz in Bremerhaven (Geschäftsadresse: Holzdamm 28-32, 20099 Hamburg) unterschritten hat und nunmehr 0,00 (dies entspricht 0 Stimmrechten) beträgt."

Ferner haben wir am 3. August 2007 folgende Stimmrechtsmitteilung gemäß § 21 Absatz 1 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) erhalten:

"Die W2005 Pauli 1 B.V., Amsterdam, The Netherlands, hat am 02. August 2007 die Schwellen von 3 Prozent, 5 Prozent, 10 Prozent, 15 Prozent, 20 Prozent, 25 Prozent, 30 Prozent, 50 Prozent und 75 Prozent der Stimmrechte an Ihrer Gesellschaft unterschritten. Die Höhe des Stimmrechtsanteils hat am 02. August 2007 0,00 Prozent betragen. Dies entspricht 0 Stimmen."

Hamburg, 7. August 2007

Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft

Der Vorstand