» Startseite » Meldungen » Pressemitteilungen » 02.05.2008 - Deutsche Real Estate AG veräußert Immobilie ...
   
02.05.2008 - Pressemitteilung  

Deutsche Real Estate AG veräußert Immobilie Köln-Gremberghoven

Hamburg, 2. Mai 2008.  Die Deutsche Real Estate AG (ISIN: DE0008055021), ein bundesweit aktives Unternehmen für Immobilieninvestments und aktives Immobilienmanagement in den Bereichen Büro, Einzelhandel und Logistik, hat mit dem Verkauf einer im Airport-Business-Park in Köln-Gremberghoven gelegenen Immobilie  durch eine 40%ige Beteiligungsgesellschaft einen Cash-Zufluss von rund € 2 Mio. und einen den Buchwert geringfügig übersteigenden Verkaufspreis erzielt.

Mit der Veräußerung der Immobilie setzt das Unternehmen seine Konzentration auf zu 100 % gehaltene Immobilien fort. „Wir fokussieren uns damit weiterhin auf solche Immobilien, die wir aufgrund einer Mehrheitsbeteiligung aktiv und zielgerichtet weiterentwickeln und damit im Wert steigern können“, erläutert Rami Zoltak, Vorstand der Deutsche Real Estate AG.

Kontakt: Deutsche Real Estate AG 
Pacific Haus
Holzdamm 28 - 32
20099 Hamburg

Public Relations: 
Veit-Gunnar Schüttrumpf
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Telefon: +49.40.68 87 57 40
Fax: +49.40.68 87 57 47
E-Mail: schuettrumpf@kommunikation-bsk.de