» Startseite » Meldungen » Ad Hoc Meldungen » 18.06.2008 - Dr. Johannes Beermann scheidet aus Aufsichtsrat aus.
   
18.06.2008 - Ad Hoc Mitteilung  

Dr. Johannes Beermann scheidet aus Aufsichtsrat aus.

Hamburg, 18. Juni 2008. Der derzeitige Vorsitzende des Aufsichtsrats der Deutsche Real Estate AG, Herr Dr. Johannes Beermann, hat sein Amt als Aufsichtsratsvorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrats mit heutiger Wirkung niedergelegt.

Herr Dr. Beermann ist heute vom sächsischen Ministerpräsidenten zum Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei des Freistaats Sachsen berufen worden. Gemäß § 4 Abs. 1 SächsMinG ist es Herrn Dr. Beermann untersagt, dem Aufsichtsrat „einer privaten Erwerbsgesellschaft“ anzugehören.

Kontakt:
Deutsche Real Estate AG
Pacific Haus
Holzdamm 28 - 32
20099 Hamburg

Investor Relations:
Veit-Gunnar Schüttrumpf
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Telefon: +49.40.68 87 57 40
Fax: +49.40.68 87 57 47
E-Mail: schuettrumpf@kommunikation-bsk.de